Symbolbild für Klimaanpassung
Veranstaltung zu Klimaanpassung in Kommunen. Foto: Negro Elkha/AdobeStock
23. März 2022 | Veranstaltungen

Vernetzungskonferenz „Kommunale Klimaanpassung im Dialog“

Am 24. und 25. März 2022 wird das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz gemeinsam mit dem Zentrum KlimaAnpassung erstmalig die Vernetzungskonferenz „Kommunale Klimaanpassung im Dialog“ durchführen.

Bundesministerin Steffi Lemke wird die Veranstaltung mit einem Überblick zur aktuellen Anpassungspolitik eröffnen.
Ziel der Konferenz ist es, erstmals eine Plattform für eine deutschlandweite Vernetzung aller Akteurinnen und Akteuren im Bereich der kommunalen Klimaanpassung zu schaffen. Zugleich werden die neuen inhaltlichen Schwerpunkte des BMUV vorgestellt.

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an die Vertreterinnen und Vertretern der kommunalen Ebene, insbesondere aus den Verwaltungen mit Bezug zur Klimaanpassung sowie Klimaanpassungsmanagerinnen und -managern. Die vielfältigen Herausforderungen und Bedarfe der Kommunen bei der Vorsorge und Anpassung an die Folgen der Klimakrise sollen im Rahmen der Konferenz unter anderem mit den Kommunalen Spitzenverbänden sowie weiteren Bundes- und Landesressorts diskutiert werden. Innovative Formate wie thematische Workshops und interessante Panels ermöglichen die Vernetzung und den Austausch über die Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Klimaanpassung und Vorsorge in den Kommunen.

Der erste Konferenztag ist öffentlich, der zweite nichtöffentliche Konferenztag richtet sich ausschließlich an Vertreterinnen und Vertretern der kommunalen Verwaltungen, insbesondere Klimaanpassungsmanagerinnen und -managern, Streaming / Übertragung des ersten öffentlichen Teils per Livestream, vertiefende virtuelle Workshops.

Wann: 24.-25. März 2022

Beginn: 9:00 Uhr

Wo: Online-Konferenz

Veranstalter: Zentrum KlimaAnpassung im Auftrag des BMUV

Webseite: https://www.bmuv.de/service/veranstaltungen/veranstaltung/1-vernetzungskonferenz-kommunale-klimaanpassung-im-dialog