Nachhaltigkeitsmesse „FAIR FRIENDS“ in Dortmund. Logo: Messe Dortmund GmbH
29. Juli 2019 | Veranstaltungen

Fair Friends Nachhaltigkeitsmesse

Neuerungen auf der Nachhaltigkeitsmesse FAIR FRIENDS ab September 2019: Fachbesucher wie auch Endverbraucher bekommen eigene Tage, an denen die Angebote noch genauer auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Die FAIR FRIENDS 2019 startet am 5. September mit einem informativen und interaktiven Fachtag mit zwei eigenständigen und bereits erfolgreichen Formaten, bevor am Freitag die Publikumstage beginnen.

Der „Marktplatz Nachhaltige Investments“ erlaubt es den Besuchern, sich einen komprimierten Überblick über die Möglichkeiten nachhaltiger Investments in Versicherungs- und Investmentwelt zu verschaffen. Das Fachpublikum aus Finanzberatern, Stiftern und institutionellen Investoren kann sich an diesem Tag einen guten Überblick über den Status Quo und die Trends in der Branche verschaffen. Der Fachtag „Nachhaltige Beschaffung“ bietet – ebenfalls am 5. September – Workshops, Vorträge und Infopoints für Kommunen, Kirchen und Wohlfahrtsverbände zu den Themen Ernährung, Energie, Berufsbekleidung und Textilien sowie auch Wissenswertes zum Vergaberecht.

Von Freitag bis Sonntag, also vom 6. bis 8. September, bietet die FAIR FRIENDS Fachbesuchern und Verbrauchern in den Hallen 2 und 3 dann die gesamte Produktpalette des Fairen und nachhaltigen Handels, mit attraktiven Produkten sowie Dienstleistungen und Konzepten für nachhaltige Lebensstile. Shopping, Informieren und Erfahrungsaustausch sind ausdrücklich erwünscht. Die FAIR FRIENDS ist auch eine etablierte Einkaufsplattform für den Fach- und Einzelhandel.

Wann: 5.-8. September 2019

Beginn: 10:00 Uhr

Wo: Messe Dortmund

Veranstalter: Messe Dortmund GmbH

Webseite: https://www.fair-friends.de/start/