Die DBFZ Jahrestagung steht unter dem Motto Bioenergie zwischen Klimapaket und Bioökonomiestrategie. Foto: AdobeStock, Hans Wolfgang Jargst
24. Juni 2020 | Veranstaltungen

DBFZ Jahrestagung: Bioenergie zwischen Klimapaket und Bioökonomiestrategie

Die DBFZ Jahrestagung  2020 steht unter dem Motto „Bioenergie zwischen Klimapaket und Bioökonomiestrategie“ und findet als virtuelles Event statt. Sie bietet Wissenschaftlern und Praktikern Raum, um Wege der stofflich-energetischen Nutzung von Biomasse sowie deren Verläufe und Erfordernisse zu diskutieren und einen Beitrag zur Zielerreichung zu leisten.

Erneuerbare Energieträger und Ressourcen sollen – nach dem Beschluss der Bundesregierung – die Klimagasemissionen deutlich senken und den Weg in eine weitgehend klimaneutrale und kreislauforientierte Wirtschaft ebnen. Ein ambitioniertes Ziel, das nur gelingen kann, wenn viele Maßnahmen und Konzepte gebündelt vorangetrieben werden. Erkunden und gestalten Sie Prioritäten und Transformationspläne auf diesem Weg.

Die Teilnahme ist kostenfrei, erfordert jedoch eine Registrierung. Die Zugangsdaten erhalten Sie im Vorfeld der DBFZ Jahrestagung.

Wann: 16.-17. September 2020

Beginn: 9:30 Uhr

Wo: Online, digitale Tagung

Veranstalter: DBFZ - Deutsches Biomasseforschungszentrum

Webseite: https://www.dbfz.de/projektseiten/dbfz-jahrestagung/