• Neuerscheinung
  • März 2018
  • Hardcover
  • 978-3-96186-013-5
metropolitan Fachredaktion

Jahrbuch Nachhaltigkeit 2018

Die Zukunft im Blick – ökonomisch, ökologisch und sozial.  Welchen Mehrwert liefert ein Betrieb in der Region, ist er sozial engagiert, wie klimaschädlich ist die Produktion, werden Ressourcen verschwendet, wie transparent ist die Kette der Zulieferer oder wie verantwortungsvoll ist der Umgang mit Mitarbeitern?

So unterschiedlich die Unternehmensstrukturen, so verschieden ist auch die Herangehensweise an betriebliches Nachhaltigkeitsmanagement. Manche beginnen damit, Energie zu sparen, die Fertigung umzustellen oder das Portfolio um grüne Produkte zu erweitern, andere verankern Nachhaltigkeit als Prinzip in jeder Stufe der Wertschöpfungskette. Unternehmen, die über den Tag hinausblicken, können die Risiken besser steuern und neue Geschäftschancen nutzen.

Das Jahrbuch Nachhaltigkeit 2018 bietet Orientierung rund um das Thema Nachhaltigkeit im Unternehmen.

Aus dem Inhalt:

  • CSR-Bericht kommt. Warum sollten sich auch KMU damit befassen?
  • Zukunftsthema „Sustainable Finance“.
  • Best-Practice aus Unternehmen: BeoPlast Besgen, Deutsche Post DHL, Flughafen München und GROHE
  • Welche Initiativen bieten Unterstützung? u.a. Charta der Vielfalt, Umweltpakt Bayern, CSR Kompetenzzentrum OWL, die Energie-Scouts – eine Initiative des Deutschen Industrie- und Handelkammertags, Klima-Allianz Deutschland, Netzwerk Unternehmen integrieren Flüchtlinge, Verband Kommunaler Unternehmen, RNE – Rat für Nachhaltige Entwicklung
  • Welche Awards und Siegel sind sinnvoll?

#JahrbuchNachhaltigkeit 2018

 

  • € 14,95
  • Auch erhältlich als

    Auch als ebook erhähltlich